Ökumenisches
Zentrum
Burgholzhof
AbendRot Logo

abendrot Extra
"Komm und führe mich nur fort..."

Leben mit dem Tod.

Liebe, Tod und Musik, darum geht es bei Abendrot.Extra im November. Wir zeigen den wunderbaren Spielfilm „Schlafes Bruder" von Joseph Vilsmaier. Der Film erzählt uns vom Leben des Elias Alder, welcher in einem kleinen Alpenbergdorf zu Beginn des vorigen Jahrhunderts zur Welt kam und vielleicht der größte Musiker aller Zeiten war, obwohl er nicht eine einzige Note zu lesen verstand. Aber neben seiner genialen Begabung für die Musik, besaß Elias auch die Fähigkeit, eine Frau derart leidenschaftlich zu lieben, dass er schließlich an dieser Liebe zugrunde ging. Er wirft sein Genie und sein Leben weg, weil die Idee, nur der könne wirklich lieben, der dies nicht allein des Tages tue, sondern auch des Nachts, völlig von ihm Besitz ergreift. Denn: wer liebt, schläft nicht.

Das Thema Tod, in unserer Gesellschaft weitgehend tabuisiert, wird im darauffolgenden Gottesdienst aufgegriffen, umrahmt durch den großartigen Schlusschoral der Kantate „Ich will den Kreuzstab gerne tragen" von Johann Sebastian Bach, gesungen von Mitgliedern der Kantorei der Steiggemeinde.

Als Abschluss von Abendrot.Extra „Komm und führe mich nur fort..." bieten wir Ihnen eine Friedhofsführung über den Pragfriedhof an, fachkundig geleitet von Maurus Baldermann vom Garten- und Friedhofsamt und Dr. Beate Gilles vom Katholischen Bildungswerk. Es gibt sehr unterschiedliche Interpretationen des Todes und des Sterbens. Auf unserem Rundgang über den Pragfriedhof wollen wir der Frage nachgehen, wie diese unterschiedlichen Sichtweisen im Verlauf der Geschichte und auf dem Hintergrund individueller Schicksale in der Gestaltung der Gräber und des

Friedhofs zum Ausdruck kommen. Dabei begleiten uns Beispiele aus der Literatur und Musik, in denen sich die Philosophie und Theologie des Sterbens ausdrücken.

 

14. November 2003, 20:00 Uhr, Ökumenisches Zentrum Burgholzhof

Abendrot.Extra: „Schlafes Bruder" Spielfilm von Joseph Vilsmaier               

Eintritt frei

 

16. November 2003, 19:00 Uhr, Ökumenisches Zentrum Burgholzhof

Abendrot - Gottesdienst „Komm und führe mich nur fort..." Leben mit dem Tod.

Musik: Mitglieder der Kantorei der Steiggemeinde

 

22. November 2003, 15:00 - 18:00 Uhr Pragfriedhof Stuttgart

Abendrot.Extra: Führung über den Pragfriedhof                      

Treffpunkt: Vorhof Kirche St. Georg

Teilnahme an dieser Veranstaltung nur mit Anmeldung:        Tel. 0711 - 54 47 59

Unkostenbeitrag € 7,00