Ökumenisches
Zentrum
Burgholzhof
AbendRot Logo

abendrot.Film im Oktober
Gnade

Spielfilm Deutschland/Norwegen 2012              
Regie: Matthias Glasner

mit: Jürgen Vogel, Birgit Minichmayr, Henry Stange u. a.

Eine deutsche Auswanderer-Familie versucht hoffnungsvoll einen Neuanfang am Rande des Eismeers. Im norwegischen Hammerfest wollen sich Niels (Jürgen Vogel), Maria (Birgit Minichmayr) und Sohn Markus (Henry Stange) eine neue Existenz aufbauen. Doch alle drei haben Schwierigkeiten, sich mit der ungewohnten Umgebung zu arrangieren. In der Beziehung von Niels und Maria, die ohnehin schon erkaltet war, scheint es verstärkt zu kriseln. Während sie sich in die Arbeit stürzt, beginnt er eine Affäre. Doch eines Nachts ändert ein schlimmer Unfall die ganze Situation auf eigenartige Weise…

Der im Wettbewerb der Berlinale 2012 uraufgeführter Film trägt seine Thematik bereits als Titel. „Gnade" ist ein eindringlich-intensives Drama, in dem die schuldbeladenen Protagonisten ausgerechnet an einem Ort nach Vergebung suchen, dessen harsche Natur eigentlich keine Fehltritte verzeiht: Im norwegischen Hammerfest, einer der nördlichsten Städte der Welt, herrschen nicht nur eisige Temperaturen, es geht bis zur Polarnacht von Ende November bis Ende Januar auch volle zwei Monate lang die Sonne nicht auf.

Ein faszinierender Schauplatz für einen wunderbar bildgewaltigen Film, besetzt mit großartigen Schauspielern, der Sie, liebe abendrot.Gemeinde, zu Diskussionen anregen wird. Vor allem durch seinen unerwarteten Ausgang…

Freitag, 21. Oktober 2016, 20:00 Uhr
Eintritt frei

Ökumenisches Zentrum Burgholzhof
Mahatma-Gandhi-Str. 7, 70376 Stuttgart
www.abend-rot.de

Evangelische Steigkirchengemeinde  +  Katholische Kirchengemeinde St. Martin