Ökumenisches
Zentrum
Burgholzhof
AbendRot Logo

abendrot.Film im November
Die Frau des Leuchtturmwärters

Spielfilm Frankreich 2004               Regie: Philippe Lioret

mit: Sandrine Bonnaire, Philippe Torreton, Grégori Derangère, Emilie Dequenne, Anne Consigny u. a.

Philippe Liorets 60er-Jahre-Drama über ein Dorf in der Bretagne und die Probleme der Bewohner mit einem Fremden. Camille, eine junge Frau, kehrt auf ihre Heimatinsel Ouessant zurück. Nach dem Tod ihrer Mutter will sie für immer Abschied von dem kleinen Örtchen nehmen und das Haus verkaufen, in dem sie als Kind in den 60er-Jahren aufwuchs. Beim Stöbern in den Sachen ihrer Mutter entdeckt sie ein Buch, auf dessen Umschlag der Leuchtturm der Insel abgebildet ist. Neugierig beginnt sie zu lesen:
Anfang der 60er Jahre taucht Antoine auf der kleinen Insel vor der bretonischen Küste auf. Er ist ein Veteran aus dem Algerienkrieg. Obwohl der Fremde von den Einheimischen argwöhnisch beobachtet wird, lässt er sich dort nieder und nimmt einen Job im Team der Leuchtturmwärter an. Dabei gewinnt Antoine nach und nach das Vertrauen von Yvon, dem Vorarbeiter des Leuchtturms "La Jument". Aber auch Yvons Frau Mabé ist nicht uninteressiert. So kommt es zu einer leidenschaftlichen Begegnung zwischen ihr und Antoine…
Der visuell wie emotional bestechende Film von Philippe Loiret wurde gänzlich an Originalschauplätzen in der Bretagne gedreht. Sowohl die beiden Hauptdarsteller als auch der Komponist wurden für einen César nominiert.
Wir bedanken uns für die freundliche Genehmigung und Unterstützung beim  Arsenal Filmverleih, Tübingen.


Freitag, 20. November 2015, 20:00 Uhr
Eintritt frei

Ökumenisches Zentrum Burgholzhof
Mahatma-Gandhi-Str. 7, 70376 Stuttgart
www.abend-rot.de


Evangelische Steigkirchengemeinde  +  Katholische Kirchengemeinde St. Martin