Ökumenisches
Zentrum
Burgholzhof
AbendRot Logo

abendrot.Unterwegs im Juli:
Landschaftszeichnungen

der Romantik.

Mit einer Ausstellung hochkarätiger Landschaftszeichnungen der Romantik und angrenzender Kunstepochen widmet sich die Galerie Stihl Waiblingen erstmals seit ihrer Eröffnung ausschließlich der Handzeichnung und damit einem der spannendsten künstlerischen Ausdrucksmittel überhaupt. Die Ausstellung entsteht in Kooperation mit der Stiftung Museum Kunstpalast Düsseldorf, aus deren Grafischer Sammlung die Exponate stammen. Gezeigt werden ca. 100 Blätter von herausragenden künstlerischen Vertretern der Zeit zwischen 1770 und 1870, u. a. von den Brüdern Andreas und Oswald Achenbach, Carl Blechen, Carl Gustav Carus, Ludwig Richter und Adolph von Menzel. Neben heimischen Landschaften bestimmen zahlreiche Reiseeindrücke, insbesondere aus dem Sehnsuchtsland Italien, die in der Ausstellung präsentierten Werke. Elementare Naturgewalten, geografische Eigenheiten und die Schönheit der Landschaft regten die Künstler zu Schöpfungen an, die häufig zur Projektionsfläche ihrer Sehnsüchte, also zu einem „Spiegel der Seele“ wurden.

Wir besuchen gemeinsam die Ausstellung und erhalten dort eine Führung.
Samstag, 11. Juli 2015, 15:00 Uhr.

Teilnahme nur nach Anmeldung:
Tel. 0711-54 47 59
Hier erhalten Sie auch weitere Informationen.