Ökumenisches
Zentrum
Burgholzhof
AbendRot Logo

abendrot. Der Gottesdienst im Oktober
Die Magie des Alltäglichen:

Leben.

Foto: Mary Cybulski

Die Magie des Alltäglichen – eine Einladung an alle, die Sinne zu schärfen und das Herz zu öffnen für den Zauber des Alltäglichen, für die Magie und die Poesie, der wir jeden Tag begegnen und die wir allzu oft gar nicht mehr wahrnehmen. In dem wunderen Film „Paterson“ des Regisseurs Jim Jarmusch, den wir Ihnen am 20.10. zeigen, wird uns ein Leben vorgeführt, das die meisten von uns kennen: notwendige Verrichtungen, Arbeit, Essen, Schlafen – tagein, tagaus…

Der junge Busfahrer Paterson wacht eine Woche lang Montag bis Montag, jeden Morgen von selbst, an der Seite derselben Frau auf, um etwa dieselbe Zeit. Sie kann noch liegenbleiben. Er macht sich mit der Lunchbox auf den Weg zur Arbeit. Je länger der Film seinem stillen Helden folgt, desto mehr schärft sich der Blick für die Variationen im Immergleichen.

Scheinbar unauffällige Dinge können Bilder sein, die uns den Zugang zu einer tieferen Wirklichkeit eröffnen, zum Ruhigwerden und Staunen über die Weisheit der göttlichen Schöpfung. Wir möchten Sie anregen innezuhalten, dem verborgenen Zauber der Dinge nachzuspüren und so mitten im Alltag Gott zu begegnen, auch im scheinbar Unauffälligen…

Sonntag, 15. Oktober 2017, 19:00 Uhr

Ökumenisches Zentrum Burgholzhof
Mahatma-Gandhi-Str. 7, 70376 Stuttgart
www.abend-rot.de

Evangelische Steigkirchengemeinde  +  Katholische Kirchengemeinde St. Martin